Shadowrunabenteuer

Aus TafelrundeBochum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spielsitzung vom 04.01.2015, Gruppenfindung, neuer Auftrag

Gnumbopf, Immortal und Luxan erfragen einen neuen Auftrag und neue Leute bei ihrem Kontakt Xenon nachdem sie die Kreditkarte von Flowertech vernichtet haben, die Gnumbopf noch bei sich hatte. Da sie befürchten, ihr früherer Gegenspieler und Flowertech-Hintermann Life könnte die Gruppe über die Kreditkarte orten, suchen sie sich neue Wohnungen.

Dieser komische, von früher bekannte Jägersmann nimmt Kontakt zu den dreien auf und berichtet, Life wolle der Gruppe in Polen einen Auftrag erteilen. Life bestätigt das telefonisch, allerdings seien dafür mehr als drei Leute notwendig. Ausgehandelter Lohn beträgt vorerst 1 Mio Nuyen.

Xenon vermittelt der Gruppe den Runner Thane. Luxan heuert Ravenna an. Alle treffen sich in Xenons Discothek Chrome.

Spielsitzung vom 11.01.2015, Abreise nach Polen

Bork und die junge Ärztin xxx treffen zur Gruppe. Man trennt sich, verabredet sich für den nächsten Tag und alle treffen letzte Reisevorbereitungen. Aufbruch am nächsten Abend richtung Krakau. Zwischenstopp in der Nähe von Berlin zur Übernachtung in einer billigen Absteige.

Thane hat über einen Kontakt folgendes in Erfahrung gebracht: Es gab eine Meinungsverschiedenheit zwischen Life und dem Drachen von Seda Krupp. (Details zu ergänzen)